english

Waldemar Rösler

Striesen 1882 - Arys 1916


Der Maler Waldemar Rösler wird 1882 in Sachsen geboren. Mit Max Liebermann verbindet ihn eine große Freundschaft. Waldemar Rösler ist Mitglied und Vorstand der Berliner Sezession. Rösler ist mit Oda Hardt-Rösler verheiratet, eine der damals nur sehr wenigen Frauen an der Königsberger Kunstakademie.
1916 beendet Waldemar Rösler sein Leben durch Selbstmord. Während des Nationalsozialismus gelten seine Arbeiten als "entartet".


Gerhard Richter - Herr Uecker
Gerhard Richter
Herr Uecker
450.000 €
Detailansicht
Konrad Klapheck - Die Technik der Eroberung
Konrad Klapheck
Die Technik der Eroberung
180.000 €
Detailansicht
Karl Hofer - Zwei Frauen am Brunnen
Karl Hofer
Zwei Frauen am Brunnen
150.000 €
Detailansicht
Karl Schmidt-Rottluff - Verschneite Schonung
Karl Schmidt-Rottluff
Verschneite Schonung
120.000 €
Detailansicht
Georg Baselitz - Tiere
Georg Baselitz
Tiere
120.000 €
Detailansicht
Konrad Klapheck - Die Seherin
Konrad Klapheck
Die Seherin
120.000 €
Detailansicht
Markus Lüpertz - Zaun (dithyrambisch)
Markus Lüpertz
Zaun (dithyrambisch)
100.000 €
Detailansicht
William N. Copley - Father, Dear Father, Come Home With Me Now, The Clock in the Steeple Strikes One (From "Come Home, Father" by Henry Clay Work)
William N. Copley
Father, Dear Father, Come Home With Me Now, The Clock in the Steeple Strikes One (From "Come Home, Father" by Henry Clay Work)
80.000 €
Detailansicht

Anzeige
Auction Spotter Logo
Die wichtigsten Kunstauktionen aus der ganzen Welt auf einen Blick!

Kostenlos entdecken
Anzeige
Fine Art Auction
Sehen
&
bieten!
pfeil


Emil Nolde
Startpreis: 9.000 EUR

Datenschutz Impressum / Kontakt